.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:
Patrick Poten (Obmann), 0664/4953708
Bernhard Dillhof (Geschäftsführer), 0590907/3520

impressum

Verein Mobiles Burgenland
Robert Graf Platz 1, WKO
7000 Eisenstadt

 

 

Mobilität wird in heutiger Zeit immer wichtiger - nur wer mobil ist, kann auch am Gesellschafts-, Arbeits- und Wirtschaftsleben teilnehmen. Der Weg in die Arbeit, der Besuch beim Arzt oder der tägliche Einkauf ist vielfach nur mit dem eigenen Auto möglich, weil es nicht immer ausreichende Mobilitätsstrukturen gibt. Dabei sollte aus Umweltgründen der Individualverkehr eingedämmt werden.

Der "Verein Mobiles Burgenland" mit Sitz in der Wirtschaftskammer Burgenland (7000 Eisenstadt, Robert-Graf-Platz 1) will hier Abhilfe schaffen und hat das Ziel, die Mobilität der Bevölkerung im Burgenland zu verbessern.

In Zusammenarbeit mit der burgenländischen Verkehrswirtschaft sollen folgende Aufgaben wahrgenommen werden:
· Prüfung des bestehenden Mobilitätsangebotes und der Mobilitätsnachfrage
· Erhöhung der Mobilität der Bevölkerung im ländlichen Raum
· Betreuung und Abwicklung verschiedener Mobilitätsprojekte
· Förderung der burgenländischen Verkehrswirtschaft
· Betreuung und Abwicklung verschiedener Mobilitätslösungen

Der Verein ist Träger der Projekte "Jugendtaxi Burgenland" und „60plusTaxi Burgenland“.

Der Verein Mobiles Burgenland besteht aus folgenden Vorstandsmitgliedern:

  • Obmann: Patrick Poten
  • Obmann-Stellvertreter: Martin Horvath
  • Obmann-Stellvertreter: Johann Wagner
  • Geschäftsführender Obmann: Bernhard Dillhof
  • Kassier: Klaudia Plessl
  • Kassier-Stellvertreter: Markus Paul Sodl
  • Schriftführer: Patrick Dorner
  • Schriftführer-Stellvertreter: Margit Pelzmann
  • Organisationsreferent: Udo Feiertag
  • Organisationsreferent-Stellvertreter: Thomas Ranits
  • Rechnungsprüfer: Wilhelm Fasching, Josef Martin Florian Wendl, Hannes Pasquali


    Wir laden Sie herzlich ein, Mitglied beim Verein Mobiles Burgenland zu werden. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 25 Euro pro Jahr. Durch eine Mitgliedschaft leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung der Mobilität und Verkehrssicherheit im Burgenland sowie zur Unterstützung der burgenländischen Verkehrswirtschaft.

    Bei Interesse melden Sie sich bitte in der Sparte Transport und Verkehr der Wirtschaftskammer Burgenland bei Patrick Dorner (T 05 90 90 7-3523, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Maria Zoffmann (T 05 90 90 7-3521, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).